koeln.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Köln
 
KölnStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Köln Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Vom Lokführer, der die Liebe suchte"

Drama; Komödie, 2018, D/AZ, 90 Min..


Darsteller: Miki Manojlovic; Denis Lavant; Maia Morgenstern;
Regie: Veit Helmer
Drehbuch: Leonie Geisinger; Veit Helmer
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 90 Min. (1 Std. 30 Min.)
Weitere Infos:



 

Ein Güterzug rollt durch eine weite Graslandschaft, die sich vor den kaukasischen Bergen entlangzieht. Am Steuer: Nurlan, der Lokführer. Tagein, tagaus lenkt er seinen Zug durch einen dicht besiedelten Vorort Bakus, in dem die Schienen so dicht an die Häuser grenzen, dass Nurlan quasi durch die Vorzimmer und Gärten der Bewohner fährt. Auf seinem täglichen Weg passiert er teetrinkende Männer ebenso wie Frauen, die ihre Wäsche in den sanften Wind hängen. Sobald sich der Zug nähert, bläst der kleine Waisenjunge Aziz in eine Pfeife und die Bewohner des Vorortes bringen sich und ihre Habseligkeiten schnell in Sicherheit. Doch das gelingt nicht immer. Nurlan hat schon so einiges von seiner Lokomotive gep?ückt: Hühnerfedern, Spielzeugbälle oder auch Bettbezüge. Am letzten Arbeitstag vor der Pensionierung verheddert sich ein besonderes Abschiedsgeschenk an Nurlans Lok: ein traumhaft schöner, blauer Spitzen-BH. Nurlan nimmt ihn nach seiner Schicht kurzerhand mit in sein Heimatdorf in den Bergen. Seine Neugier ist geweckt: Wem nur mag das kleine Stück Stoff gehören? Getrieben von Einsamkeit beschließt Nurlan, die Suche nach der Besitzerin des Büstenhalters aufzunehmen. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Vom Lokführer, der die Liebe suchte  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Vom Lokführer, der die Liebe suchte":

Als herzzerreißend, tragisch und schauerlich wurde der Film bezeichnet. Die Stars im Film sind: Miki Manojlovic, Denis Lavant und Maia Morgenstern. Regie für den Film hatte Veit Helmer. Die Filmgeschichte verdanken wir Leonie Geisinger und Veit Helmer . Wer auf Drama und Komödie steht, wird hier 90 Kinominuten gut unterhalten. In Deutschland wurde der Kino-Film ab 6 Jahren freigegeben. "Vom Lokführer, der die Liebe suchte" wurde in Deutschland und Aserbaidschan im Jahre 2018 produziert. Diesen Film sollten Sie in der Karnevalshochburg nicht verpassen. gute Unterhaltung!

Zu sehen ist "Vom Lokführer, der die Liebe suchte" in den oben erwähnten Filmtheatern von Köln. Übrigens folgende Kino-Filme in den Kinos der Domstadt ähneln "Vom Lokführer, der die Liebe suchte": Leid und Herrlichkeit, Ich war zuhause, aber..., Monsieur Claude II, Abikalypse, Cleo (2019).

Wenn Ihnen 'Vom Lokführer, der die Liebe suchte' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Leid und Herrlichkeit

Leid und Herrlichkeit

z.B. in:
  • Apollo-Kino Aachen
  • Odeon-Lichtspieltheater Köln
  • Cinenova Köln
  • Neue Filmbühne Bonn-Beuel
  • Residenz-Astor Filmlounge Köln
  • Ich war zuhause, aber...

    Ich war zuhause, aber...

    z.B. in:
  • Filmpalette Köln
  • Apollo-Kino Aachen
  • Monsieur Claude II

    Monsieur Claude II

    z.B. in:
  • Rex am Ring Köln
  • WoKi Bonn
  • Kinopolis Bonn Bad Godesberg
  • Abikalypse

    Abikalypse

    z.B. in:
  • Cinedom Köln
  • Cleo (2019)

    Cleo (2019)

    z.B. in:
  • Filmpalette Köln
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        koeln.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24