koeln.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Köln
 
KölnStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Köln Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Die untergegangene Familie"

Drama, 2018, RA/N/D/BRA, 91 Min..


Darsteller: Mercedes Moran; Esteban Bigliardi; Marcelo Subiotto;
Regie: Maria Alche
Drehbuch: Maria Alche
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 91 Min. (1 Std. 31 Min.)
Weitere Infos:



 

Marcela, verheiratet, Mutter dreier halbwüchsiger Kinder, muss den Hausstand ihrer verstorbenen Schwester Rina in Buenos Aires auflösen: Strickwaren, Zimmerpflanzen, Bücher, Pelzmäntel und Möbel, Fotografien und Briefe - Erinnerungen. Sie beginnt, sich in ihrem eigenen Haus verloren zu fühlen. Auch scheint ihre Beziehung zu Mann und Kindern zu leiden. Mit einem Mal sitzen die Geister alter Tanten und Onkel in Marcelas Wohnzimmer, streifen Schemen der Vergangenheit durch ihre Gegenwart und lösen diese auf. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Die untergegangene Familie  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Die untergegangene Familie":

Am 12.09.2019 passierts: Der Film "Die untergegangene Familie" beginnt in den Lichtspielhäusern von Köln! Die Beurteilung der Kinofans in Köln: dramatisch, bewegend und schauerlich. Schauspieler wie Mercedes Moran, Esteban Bigliardi und Marcelo Subiotto kann man in dem Film sehen. Maria Alche war die Idealbesetzung in der Regie. Beim Drehbuch erkennt man deutlich die Handschrift von Maria Alche. Wohnen Sie in Köln oder Umgebung und sind ein Fan von Drama? Dann werden Sie bei diesem Film 91 Kinominuten lang gut unterhalten. Der Film ist für Kino-Fans oA geeignet. "Die untergegangene Familie" ist ein 2018 in Argentinien, Norwegen, Deutschland und Brasilien hergestellter Kino-Film. "Familia sumergida" ist übrigens der Originaltitel. Koeln.stadtus.de wünscht Ihnen ein unterhaltsames Kino-Erlebnis in Köln!

Mehr zum Film gibts unter: imdb.com.

"Die untergegangene Familie" ist in der Domstadt in vorher aufgeführten Filmtheatern zu sehen. Ähnliche Kinoproduktionen wie "Die untergegangene Familie" in den Kinos der Domstadt: Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao, Milchkrieg in Dalsmynni, Systemsprenger, Lara (2019), Einsam zweisam.

Wenn Ihnen 'Die untergegangene Familie' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

z.B. in:
  • Filmpalette Köln
  • Off Broadway Köln
  • Odeon-Lichtspieltheater Köln
  • Rex-Lichtspieltheater Bonn
  • Neue Filmbühne Bonn-Beuel
  • Milchkrieg in Dalsmynni

    Milchkrieg in Dalsmynni

    z.B. in:
  • Filmpalette Koeln
  • Kino in der Brotfabrik Bonn
  • Apollo-Kino Aachen
  • Systemsprenger

    Systemsprenger

    z.B. in:
  • Filmpalette Köln
  • Lichtspiele Köln-Kalk
  • WoKi Bonn
  • Lara (2019)

    Lara (2019)

    z.B. in:
  • Odeon-Apollo-Kinocenter Koblenz
  • Einsam zweisam

    Einsam zweisam

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        koeln.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24