koeln.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Köln
 
KölnStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Köln Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao"

Drama, 2019, D/BR, 140 Min..


Darsteller: Carol Duarte; Fernanda Montenegro; Gregorio Duvivier;
Regie: Karim Ainouz
Drehbuch: Martha Batalha; Murilo Hauser
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 140 Min. (2 Std. 20 Min.)
Weitere Infos:



 

Rio de Janeiro, 1950. Früher waren die beiden Schwestern Euridice und Guida unzertrennlich - trotz ihrer großen Unterschiede. Während die zurückhaltende Euridice immer von einer Karriere als Pianistin träumte, war die zwei Jahre ältere Guida vor allem an Männern interessiert. Als sie mit einem Seemann durchbrennt, hält ihr Euridice trotz der Enttäuschung die Treue, schreibt ihr jahrelang Briefe. Und auch Guida wird ihre kleine Schwester nicht vergessen. Nur wiedersehen werden sie sich nicht, obwohl sie unwissentlich später in derselben Stadt wohnen. Denn alle Versuche des Kontakts zwischen den Schwestern werden von der Familie unterbunden, die von Scham erfüllt nichts mehr von Guida wissen will. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao  

Filmpalette Köln:
(Lübecker Str. 15, Köln, 0221/122 112)
 Filmpalette Köln (84 Plätze):
 So. 01.03. 13:00
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao":

Als herzzerreißend, tragisch und bewegend wurde der Film beurteilt. Die Zuschauer erleben Carol Duarte, Fernanda Montenegro und Gregorio Duvivier in den Hauptrollen. Regie für den Film hatte Karim Ainouz, und dem Skript von Martha Batalha und Murilo Hauser verdanken wir die Handlung des Films. 140 tragische Kinominuten für alle Liebhaber von Drama in Köln und Umgebung. Bei uns kann man sich den Film ab 12 Jahren anschauen. Die Produktion von "Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao" wurde 2019 in Deutschland und Brasilien abgeschlossen. Der Originaltitel lautet übrigens "A vida invisivel de Euridice Gusmao". Einen schönen Kinotag in Köln wünschen wir Ihnen!

Zum Kino-Film finden Sie weitere Informationen unter imdb.com.

Sehen können Sie "Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao" in den oben aufgeführten Kinos der Domstadt. Hat Ihnen "Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao" gefallen? koeln.stadtus.de empfiehlt dann nachfolgende Kinoproduktionen: Bombshell - Das Ende des Schweigens, Sorry We Missed You, Tommaso und der Tanz der Geister, Weißer, weißer Tag, Das Vorspiel (2020).

Wenn Ihnen 'Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Bombshell - Das Ende des Schweigens

Bombshell - Das Ende des Schweigens

z.B. in:
  • CineStar Stern-Filmstudio Bonn
  • Off Broadway Köln
  • Rex am Ring Köln
  • Cinenova Köln
  • Odeon-Lichtspieltheater Köln
  • Sorry We Missed You

    Sorry We Missed You

    z.B. in:
  • Odeon-Lichtspieltheater Köln
  • Theater am Weißhaus Köln
  • Off Broadway Köln
  • Kino in der Brotfabrik Bonn
  • Tommaso und der Tanz der Geister

    Tommaso und der Tanz der Geister

    z.B. in:
  • Filmpalette Köln
  • Turistarama Kino Koeln
  • Kino in der Brotfabrik Bonn
  • Weißer, weißer Tag

    z.B. in:
  • Kino in der Brotfabrik Bonn
  • Apollo-Kino Aachen
  • Das Vorspiel (2020)

    Das Vorspiel (2020)

    z.B. in:
  • Filmpalette Köln
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        koeln.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24